Nymphenburg Nord

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise in den nördlichen Teil des Nymphenburger Schlossparks. Erfahren Sie mehr über die Liebesgeschichte um das Wittelsbacher Lustschlösschen und die sagenumwobenen giardini segreti. Machen Sie sich mit uns auf die Suche nach dem Waldkäuzchen und den verborgenen Durchblicken der Schlossparkanlage – Überraschungsmomente und Aha-Effekte garantiert!

Ausblick auf die Große Kaskade, den Mittelpunkt der höfischen Wasserspiele
Besuch der Pagodenburg mit ihrer ungewöhnlichen Architektur – Spielstätte von einst für heitere Ball- und Gesellschaftsspiele
Abstecher zur Magdalenenklause, einer als künstliche Ruine gestalteten Eremitage mit Gebetsraum und Kapelle – zur Besinnung und Meditation
Die Pflanzenhäuser als Beispiel damaliger modernster, funktionaler Architektur – heute Kulisse für das Café vor Ort.

Dauer: 1,5 Stunden

Termine: auf Anfrage

Treffpunkt: an der Fontäne vor dem Schlosseingang (Stadtseite)

Endpunkt: am Schloss (Rundgang)