Hofgarten / Englischer Garten

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise durch den Hofgarten und den Südteil des Englischen Gartens bis zum Chinesischen Turm. Erfahren Sie mehr über die beliebtesten Parks der Stadt, in denen sich seit dem 18. Jahrhundert die „schöne Münchnerwelt“ zum Flanieren, zur Erholung und zum Sehen und Gesehenwerden treffen. Machen Sie sich mit uns auf die Suche nach den exotischen Holztieren, den „Nackerten“ und dem „Harmlosen“.

Spaziergang durch den Hofgarten – einst Repräsentationsort des Wittelsbacher Fürstenhauses, später Inbegriff des aufgeklärten Zeitalters.
Vorbei am Japanischen Teehaus – Zeichen der deutsch-japanischen Freundschaft und Ort der Meditation
Zur Burfriedenssäule, eine Einrichtung aus dem Mittelalter – heute eine echte Rarität
Ausblick auf den Monopteros, dem Ehrentempel und beliebten Treffpunkt für Liebespaare
Besuch des Chinesischen Turms, einem gelungenen Beispiel für historischen Exotismus und Zentrum des zweitgrößten Biergartens in München

Dauer: 1,5 Stunden

Termine: auf Anfrage

Treffpunkt: am Haupteingang des Hofgartens (innerhalb des Parks)

Endpunkt: Chinesischer Turm